Alsfelder Ski Club e.v. > Ski > Ski-News lesen

Jugend u. Familien-Ski und Snowboardfreizeit 2022

Abfahrt ist am 02.01.2022 abends. Die Zeit wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Leistungen :  Hin und Rückfahrt im Reisebus ab Alsfeld

-   6 Übernachtungen

-   1x Vollpension – 5x Halbpension + 1 zus. Frühstück

-   5 Tage Ski HIT Skipass                                               

-   Betreuung durch den ASC

-   kostenloser Skibus zum Skigebiet Abfahrt vor dem Haus

Das Jugend-Sporthotel Matrei verfügt über 30 Wohneinheiten mit Doppelzimmern und Mehrbettappartements. Alle mit Dusche / WC, SAT-TV. Großzügiger Speisesaal und gemütlicher Aufenthalts- und Spieleraum (Tischtennis, Kicker, Billard) steht zur Verfügung. Sauna gegen Gebühr. Skibushaltestelle vor dem Haus.                          

Handtücher sind mitzubringen, Bettwäsche wird gestellt.

                        0 -  5  Jahre ohne Skipass            300,--€

 Preise:              6 - 18 Jahre mit 5 Tg. Skipass       430,--€

                        Erwachsene mit 5 Tg. Skipass       530,--€

Bei Anmeldung sind 50,—Euro in bar anzuzahlen. Der Rest ist bis zum 01.12.2021 in bar oder per Überw. (Sparkasse  VB DE21 5185  0079 1304  5477  46) zu entrichten. Da der ASC die Fahrt bezuschusst müssen alle Teilnehmer Mitglieder im ASC sein. Vom ASC wird eine Betreuung, jedoch keine Skikurse angeboten. Anfängerkurse sind von den Teilnehmern selbst zu organisieren.

Liegt in der Reisezeit in dieser Region ein Reisewarnung vor, wird die Reise durch das Busunternehmen Klühspies kostenlos storniert.

Rücktritt durch den Reiseteilnehmer:

Der Reiseteilnehmer ist berechtigt jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurückzutreten. Im Falle eines Rücktritts wird ein Ersatz für die getroffenen Reisevorbereitungen und Aufwendungen verlangt. Die Höhe richtet sich nach dem Zeitpunkt des Rücktritts und beläuft sich auf:

bis 60 Tage vor Reisebeginn 15% des Reisepreises, 59-29. Tag - 45 %, 28.-7. Tag - 75%6. Tag - 80%bei Nichtantritt 90 % des Reisepreises.

Wir empfehlen eine Reiserücktrittversicherung mit Coronaleistung.

Diese beträgt für Teilnehmer bis zu 18 Jahren 25,--€, für Erwachsene  29,--€. Diese muß mit der Anmeldung bezahlt werden.Zur Inkrafttreten der Versicherung wird ein ärztl. Artest oder eine polizeilige Beglaubigung benötigt.

Den Anordnungen der Betreuer ist von den Jugendlichen Folge zu leisten. Bei Zuwiderhandlungen werden die Teilnehmer auf Kosten der Eltern nach Hause geschickt. Der ASC ist Organisator dieser Fahrt, übernimmt jedoch keine Haftung für selbstverschuldete Schäden.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Jana Schmidt |

Schönen guten Tag,

Eine Freundin und ich würden gerne an der Jugend- und Familienski-Freizeit teilnehmen.
Wir sind bisher noch keine Mitglieder im ASC. Ich habe bereits mit Nina Weck gesprochen, die uns darauf hingewiesen hat, das dies mitunter wegen des Versicherungsschutzes notwendig ist. Nun würde wir gerne den ASC beitreten und uns für die Freizeit im Januar anmelden.

Herzliche Grüße,
Jana Schmidt