Alsfelder Ski Club e.v. > Ski > Ski-News lesen

Alsfelder Skiclub verbringt Skifreizeit in den Dolomiten

Die Reisegruppe vor dem Hotel

In der vergangenen Woche verbrachten 21 Mitglieder des Alsfelder Skiclubs eine Woche Skiurlaub im Fassatal.

Im Herzen des  UNESCO-Weltkulturerbes begannen die Skitage mit einem Tag voller Neuschnee. In den folgenden Tagen konnten, durch die zentrale Lage des Hotels, nicht nur die Pisten im Fassatal sondern auch in Deutschnofen, Grödnertal und Araba unter die Skier genommen werden.

Einer der Höhepunkte war sicherlich die Umrundung der weltbekannten Sella Ronda.

Dafür das die Erholung nicht zu kurz kam sorgte die außergewöhnlich gute Infrastruktur des Hotels René in Pozza di Fassa. In der Sauna, dem Dampfbad, Schwimmbad und Whirlpool konnte man die müden Knochen wieder gut regenerieren.

Zurück

Einen Kommentar schreiben